Jugend - 01.04.2019

Kindergarten Erla zu Besuch

Kindergarten Erla zu Besuch

Heute, am 1. April  waren bei uns die Tiere los. Die Kinder des Kindergartens Erla besuchten uns im Musikhaus.

Wir führten gemeinsam mit dem Musikverein St. Pantaleon ein musikalisches Märchen auf. Im Anschluss durften die Kinder alle Instrumente ausgiebig probieren.

Es hat allen sehr viel Spaß gemacht. Nicht nur den Kindern, auch uns Musikern und natürlich den vielen Bauernhoftieren.

Weiterlesen …

Jugend - 02.03.2019

Erfolg beim Landeswettbewerb PRIMA LA MUSICA in St. Pölten

Erfolg beim Landeswettbewerb PRIMA LA MUSICA in St. Pölten

Im Festspielhaus St. Pölten ging der Landeswettbewerb PRIMA LA MUSICA für klassische Musik über die Bühne. Mit rund 1.000 TeilnehmerInnen ist der Jugendmusikwettbewerb eine der bedeutendsten Veranstaltungen im niederösterreichischen Musikschulwesen.

Die Jungmusikerin Magdalena Helm erreichte auf der Trompete in der Altersgruppe II einen 2. Preis.

Herzliche Gratulation.

 

Foto: Musikschule Oberes Mostviertel

Weiterlesen …

Musikverein Erla - 01.01.2019

Tradition wieder aufleben lassen | Zeitungsbericht NÖN Haag-St. Valentin

Musikverein Erla

St. Pantaleon-Erla | Die Tradition des Turmblasens am Heiligen Abend wurde in Erla auf Anregung des Musikvereines vor einigen Jahren wieder belebt. So erklang auch heuer pünktlich um 15 Uhr das erste weihnachtliche Musikstück.

Kirchengeher wurden auf dem Weg zur Kirche musikalisch zur Abholung des Friendenslichtes begleitet.

Weiterlesen …

Jugend - 01.01.2019

Musikvermittlungsprojekt beim österreichweiten JUVENTUS Preis

Kindergarten Erla zu Gast im Musikhaus Erla

Der Musikverein Erla nahm mit dem Musikvermittlungsprojekt "Musikalische Märchen: Musikvermittlung für Kinder, Prinz Matthias und seine tierischen Freunde " erfolgreich beim JUVENTUS, den Jugendpreis der Österreichischen Blasmusik teil.

Gemeinsam mit dem Musikverein St. Pantaleon reichten wir unser Vorzeigeprojekt für Kindergartenkinder beim österreichweiten Würdigungspreis ein.

Im Zuge der 16. Internationalen Musikmesse in Ried (Oberösterreich) ging die Preisverleihung des „JUVENTUS - Jugendpreis der österreichischen Blasmusik“ über die Bühne. 17 innovative und kreative Jugendprojekte aus ganz Österreich wurden im Vorhinein eingereicht und für den Jugendpreis nominiert. 

Das Musikalische Märchen „Prinz Matthias und seine tierischen Freunde“ bietet besondere Möglichkeiten für die Jugendarbeit in Musikvereinen, Kindergärten und Volksschulen. Es ist besonders auf die Gruppe der 3 bis 6-jährigen Kinder abgestimmt.

Weiterlesen …

Musikverein Erla - 06.12.2018

Adventkonzert des Musikvereins Erla in der Pfarrkirche

Adventkonzert 2018

Begleitet von einem bisschen Schnee aber dennoch viel weihnachtlicher Vorfreude, fand am 1. Dezember das traditionelle Adventkonzert des Musikvereins Erla in der Pfarrkirche in Erla statt. Wie jedes Jahr konnten sich die Besucher vor und nach dem Konzert im Kreuzgang der Pfarrkirche Erla mit Punsch, Keksen und selbst angefertigten Adventkränzen versorgen.

 

Weiterlesen …

Musikverein Erla - 27.11.2018

Kapellen in Topform | Zeitungsbericht NÖN Haag-St. Valentin

Musikverein Erla

 

VIEHDORF | 18 von 52 Blasmusikkapellen des Bezirkes Amstetten nahmen an der diesjährigen Konzertmusikbewertung der Bezirksarbeitsgemeinschaft Amstetten des NÖ Blasmusikverbandes in Viehdorf teil.

Der musikalische "Wettkampf" gehört als Fixpunkt zum alljährlichen Programm der Blasmusikkapellen. Der Anreiz, sich von einer Fachjury zu präsentieren , ist bei den Kapellen groß. Dirigenten und Musiker wollen einfach wissen, wie der Gesamteindruck der Kapelle ausfällt.

Diesmal beurteilten Johann Niederer (Bezirkskapellmeister St. Pölten), Norbert Amon (Kapellmeister Musikverein Staatz), Roland Haas (Bezirkskapellmeister Gänserndorf) und Walter Reindl (Regionalmusikschule Bisamberg) die Kapellen und lobten den musikalischen und qualitativen Gesamteindruck.

Für Bezirksobmannstellvertreter Johann Meisinger ist das Konzertwertungsspiel ein Beweis, dass die Blasmusikkapellen auf hohem Niveau stehen: "Wir sind mit den Leistungen der einzelnen Kapellen wirklich voll zufrieden. Dass die Konzertwertungsspiele wichtig sind, zeigt die hohe Teilnehmerzahl.

Weiterlesen …

Musikverein Erla - 25.11.2018

Ausgezeichnetes Ergebnis für den Musikverein Erla bei der Konzertwertung des NOEBV

Wertungsspiel 2018

Wir nahmen am Sonntag, den 25. November 2019 an der Konzertmusikbewertung des Niederösterreichischen Blasmusikverbandes in Viehdorf teil und erreichten mit zwei sehr anspruchsvollen Stücken ausgezeichnete 92,17 von 100 möglichen Punkten.

Dies ist die höchste Punktewertung aller angetretenen Musikkapellen in der Leistungsstufe C.

Gratulation allen Musikern zu dieser außergewöhnlichen Leistung und den Mitreisenden für die großartige Unterstützung.

Durch Zusammenhalt, Spielfreude, Förderung und Faszination schafft man vieles. Musik ist Leben.

Weiterlesen …

Klostringer - 16.09.2018

Weisenblasen in St. Valentin mit den Klostringern

Das Blasorchester St. Valentin Steyrer Traktoren veranstaltete am Sonntag, den 16. September in Wimm ein Weisenblasen. Bei spätsommerlichem Wetter fanden sich ab 14 Uhr zahlreiche Besucher und Freunde der Blasmusik ein.

Auch die Klostringer nahmen beim Weisenblasen teil. Die Klostringer sind seit dem Start dieser Veranstaltung Stammgäste. Die Klostringer spielten Arien, Weisen, Jodler und Volkslieder.

Musikgruppen aus Erla, St. Valentin, St. Pantaleon, Gleink und St. Florian sorgten für gute Stimmung.

Weiterlesen …

Musikverein Erla - 10.09.2018

Zahlreiche Auftritte der Klostringer in den letzten Wochen

Bezirksweisenblasen 2018 in Ardagger Stift

Die Klostringer sind im Herbst wieder viel unterwegs. An lauen Sommerabenden sind sie immer wieder spontan im ganzen Einzugsgebiet bei öffentlichen Proben zu hören. Es macht Spaß, wenn die Leute spontan durch unsere Musik zusammenkommen, sich zu uns setzen und den Melodien lauschen.

Am Sonntag, den 2. September spielte die Klostringer Tanzlmusi bei der Feier der Jubelpaare in Erla. Sie gestalteten die gesamte Festmesse musikalisch und spielten im Anschluss bei der Agape am Kirchenvorplatz und Gstanzl, Landler, Walzer, Polka und Marsch. Die Musiker der Tanzlmusi trugen so maßgeblich zum Erfolg dieser Feier bei.

Eine Woche später, am Sonntag, den 9. September nahmen die Klostringer beim Bezirksweisenblasen, veranstaltet vom Niederösterreichischen Blasmusikverband in Ardagger Stift teil. Sie überzeugten mit ihrem musikalischen Gespür das zahlreich anwesende Publikum. 

Die Musiker haben aktuell keine Pause. Schon kommenden Sonntag geht es weiter. Sie spielen beim Weisenblasen in St. Valentin auf. Das Weisenblasen wird am Sonntag, den 16. September ab 14:00 Uhr im Garten der Familie Mayrhofer in Wimm 2, 4300 St. Valentin ausgetragen. 

Die Klostringer des Musikvereins Erla sind seit dem ersten Weisenblasen mit dabei und spielen somit auch dieses Mal wieder ihre in der Region einzigartigen Arien und Weisen.

Weiterlesen …

Musikverein Erla - 28.08.2018

Musikverein Erla in Frankreich

Auf Einladung des Bürgermeisters von Sillé le Guillaume unternahm der Musikverein Erla seine nunmehr neunte mehrtägige Konzertreise nach Sillé le Guillaume, die französische Partnergemeinde von St. Pantaleon-Erla. Unser Bürgermeister, Mag. Rudi Divinzenz und weitere Freunde aus Erla nahmen an der Fahrt nach Frankreich teil. Die Reise stand im Zeichen des 40-jährigen Jubiläums der 1. Frankreichreise im Jahre 1978. 

Die Fahrt führte über Paris und einem kurzen Aufenthalt in Chantilly mit Besichtigung der fantastischen Schlossanlage und prunkvollen Pferdestallungen. Wir wurden von unseren französischen Freunden in Sillé le Guillaume recht herzlich empfangen und allesamt bei Gastfamilien untergebracht. Wir waren begeistert von der großzügigen Gastfreundschaft unserer Gastgeber und vom abwechslungsreichen Besuchsprogramm.

Zu den musikalischen Höhenpunkten der Reise zählt sicherlich unser Festkonzert in dem bis auf den letzten Platz gefüllten Veranstaltungssaal der Gemeinde Sillé le Guillaume. 

Bereits am Vortag spielte der Musikverein Erla anlässlich des Besuches einer Landwirtschaftsmesse einen Dämmerschoppen und umrahmte musikalisch die Feldmesse. Auf der Rückfahrt besuchten wir am Montag das malerisch inmitten von imposanten Steinklippen gelegene Küstenstädtchen Etretat in der Region Normandie.

Weiterlesen …